Suche
  • Wir informieren über Rudertechnik.
Suche Menü

TMGK – Basis, um international erfolgreich zu sein

Der Deutsche Ruderverband veröffentlicht einmal pro olympischen Zyklus eine überarbeitete Version der trainingsmethodischen Grundkonzeption (TMGK). Die aktuellste Auflage ist Anfang 2017 erschienen und für Interessierte im DRV-Onlineshop verfügbar. Basis, um international erfolgreich zu sein „Die trainingsmethodische Grundkonzeption bietet jedem Trainer einen kompakten Überblick über die langfristigen …

Weiterlesen

Rudersymposium 2019 – neuen Impuls gesetzt

Vom 18. bis 20. Januar 2019 fand in Hannover das Rudersymposium statt. In diesem Jahr lag der Fokus auf den drei Themenbereichen Rudertechnik, Engagement und Wissenschaft. Freitagabend wurde die Veranstaltung vom DRV-Vorsitzenden Siegfried Kaidel eröffnet. Im Anschluss stellte Mark Amort, Trainingswissenschaftler Rudern am OSP Hamburg/Schleswig-Holstein, das …

Weiterlesen

Rudersymposium 2019

Der Deutsche Ruderverband lädt zum Rudersymposium 2019 ein Tagungsort und Unterkunft: Akademie des Sports/LandesSportBund Niedersachsen Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover Termin: Freitag, 18. Januar 2019, 18 Uhr bis Sonntag, 20. Januar 2019, 13 Uhr Teilnahmegebühr: jeweils inkl. Seminar und Seminarverpflegung 79 € ohne Übernachtungen, ohne Frühstück 189 …

Weiterlesen

Save the date: Rudersymposium 2019

Liebe Trainerinnen und Trainer des DRV, in den Landesruderverbänden und Mitgliedsvereinen, liebe ehrenamtlich Engagierte, liebe Ruderinnen und Ruderer, der Deutsche Ruderverband veranstaltet ein Rudersymposium vom Freitag, 18. Januar 2019, 18 Uhr bis Sonntag, 20. Januar 2019, 13 Uhr in der Akademie des Sports/LandesSportBund Niedersachsen, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, …

Weiterlesen

TMGK 2017–2020 erschienen

Trainingsmethodische Grundkonzeption des Deutschen Ruderverbands Die Trainingsmethodische Grundkonzeption für den Olympiazyklus 2017–2020 basiert in wesentlichen Teilen auf der Konzeption der Jahre 2013–2016. Sie wurde aktualisiert und um einige Kapitel ergänzt. Anregungen aus Trainerlehrgängen, Erfahrungen aus dem Training und Diskussionen innerhalb der beteiligten Arbeitsgruppen flossen in die …

Weiterlesen